Daniil Zozuliak fliegt auf Rang eins

Am 30. April 2016 flog der 18-Jährige im Fichtelgebirgsstadion Wunsiedel genau über 2,00 Meter. Der Schützling von Trainer Georg Hirsch (Post-SV Bayreuth) blieb mit dieser Leistung in Bayern in der Altersklasse U 20 unerreicht und ist auch in der Bestenliste des Deutschen Leichtathletik-Verbandes auf Platz 15 hervorragend notiert – im DLV übersprangen im Vorjahr nur 15 Nachwuchsathleten der U 20 die 2-m-Barriere.

„Oldtimer“ in der Bezirks-Bestenliste

Von den Bayreuther Altersklassensportlern behaupten Constantin Folosea (TS Bayreuth) und Georg Hirsch in der Altersklasse M 75 im Bezirk Oberfranken eine Reihe von Spitzenpositionen. Hirsch ist im Hochsprung (1,03 m) und im Weitsprung (2,90 m) Spitzenreiter der Bezirksrangliste 2016, Folosea führt die Oberfrankentabelle im Hammerwurf (1 kg/16,04 m) und im Speerwurf (500 g/20,57 m) an.

Im Jahrbuch der Bayerischen Senioren-Leichtathletik ist Hirsch Achter im Hochsprung und Elfter im Weitsprung, Folosea nimmt im Speerwurf Position elf ein.


Nicht bewertet

Anzeige