Bindlach: Abkochgebot teilweise aufgehoben

Wie die Gemeinde Bindlach mitteilte, ist aufgrund der vorliegenden Messwerte von einer durchgängigen Desinfektion der Wasserversorgungsanlage des Ortsnetzes Bindlach auszugehen.

Das Abkochgebot werde mit sofortiger Wirkung für die Ortsteile Bindlach, Bindlacher Berg, Allersdorf und Röhrig aufgehoben. Für die Wasserversorgungsanlage Ramsenthal / Harsdorf müsse die Abkochverordnung noch bestehen bleiben.

Die Abkochverordnung ist vor rund einem Monat nach der Entdeckung coliformer Bakterien im Trinkwasser erlassen worden.

red

Nicht bewertet

Anzeige

Kommentare

Ja in Bindlach gibt's wohl manche lange Leitung
aber trotzdem schön dass das vorbei ist
Ursache ?