Bayerns Grüne wollen an die Macht

Leseberechtigung wird überprüft
Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Anmeldung

Haben Sie ein Abonnement oder einen noch gültigen Tagespass?

Diesen Artikel lesen

Einmalig 0,39 € zahlen und einen sofortigen Zugriff auf diesen Artikel erhalten.

Tagespass (1,09 €)
Nicht bewertet

Anzeige

Kommentare

Was heißt hier Macht? Zum Wohle des Bayerischen Volkes und der Franken muß das sein und da habe ich meine Zweifel. Eine Partei, die ununterbrochen an der Regierung, nicht der Macht ist, macht vielleicht auch was sie will.
Erbsenzählerei muss man auch erst lernen. Ich meine, der Titel mit dem Wort "Macht" stammt wahrscheinlich vom Verfasser des Beitrags.
Zwischen "wollen" und "können" ist immer noch ein gewaltiger Unterschied.

Kommentar schreiben

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.