Auf der Bremsscheibe ausgerollt

Er war auf Höhe Hirschaid, Fahrrichtung Norden, unterwegs, als sich das Rad löste und schließlich an der Mittelschutzplanke zum Liegen kam. Der Pkw-Fahrer konnte sein Fahrzeug abfangen und, auf der Bremsscheibe rollend, auf dem Standstreifen anhalten.

Das Rad war kurz zuvor von ihm neu montiert worden. Durch das wegrollende Vorderrad kam es zu keiner Gefährdung oder Schädigung anderer Verkehrsteilnehmer.

Der Renault wurde durch ein Abschleppfahrzeug abtransportiert.

red

Nicht bewertet

Anzeige

Kommentar schreiben

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.