Angela Merkel im Schaukasten der Grünen

Plech ist immer für interessante Nachrichten gut. Denn das CSU-Plakat im Kasten der Grünen hat mit der Kommunalwahl im Jahr 2014 zu tun. Schon damals sorgte Plech für bayernweite Schlagzeilen,  weil die Grünen und die CSU eine gemeinsame Liste aufstellten. Die Gründe lagen bei einem lokalpolitischen Disput wegen eines geplanten Gewerbegebietes bei Ottenhof. Deshalb wurde diese ungewöhnliche Allianz geschmiedet.

Gemeinsame Wahlversammlung

Es ging sogar soweit, dass die beiden Landtagsabgeordneten Ulrike Gote (Grüne) und Gudrun Brendel-Fischer (CSU), die sonst in München die Klingen kreuzen, vor drei Jahren zu einer gemeinsamen Wahlversammlung in die Gemeinde kamen. Die alte Verbundenheit besteht weiter, wie dieser Aushang beweist: Merkel im Schaukasten der Grünen. So etwas dürfte Seltenheitswert besitzen.

kad

Nicht bewertet

Anzeige

Kommentar schreiben

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.