Altstädter im Pokal nach Ammerthal

„Das wird eine Herausforderung“, weiß Trainer Marc Reinhardt: „Damit müssen und werden wir leben können.“ Der Sportliche Leiter Wolfgang Mahr erinnert sich ungerne an den letzten Pokalauftritt: „Da sind wir schon einmal glorreich rausgeflogen.“ Das war am 24. August 2010, als die damals noch in der Bayernliga spielenden Altstädter beim damaligen Landesligisten bereits in der Qualifikation zur Hauptrunde 0:3 den Kürzeren zogen. „Wir haben also da noch etwas gutzumachen“, sagt Mahr.

Wiedersehen mit Lieder und Zitzmann

In Ammerthal wird es ein Wiedersehen mit zwei ehemaligen Altstädter Spielern geben: Friedrich Lieder und Mario Zitzmann tragen mittlerweile das Trikot der DJK, die sich derzeit im Klassement der Bayernliga Nord auf dem fünften Rang einreiht.

Die weiteren Partien in Regionalgruppe 2 lauten: SV Memmelsdorf (Landesliga Nordost) – SV Seligenporten (Regionalliga Bayern), ASV Vach (Landesliga Nordwest) – ASV Cham (Landesliga Mitte), FC Lichtenfels (Landesliga Nordost) – DJK Gebenbach (Bayernliga Nord).

Nicht bewertet

Anzeige

Kommentar schreiben

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.