Alkohol-Klau mit über drei Promille

Der 37 Jährige, mit über drei Promille stark alkoholisierte Marktredwitzer wurde zunächst in einem Supermarkt beim Ladendiebstahl ertappt. Sinnigerweise handelte es sich bei dem Diebesgut um alkoholische Getränke. Da er aufgrund der Alkoholisierung sich kaum mehr auf den Beinen halten konnte, wurde er zur Ausnüchterung in der Zelle untergebracht.

red

Nicht bewertet

Anzeige