Abiturienten feiern

Nach zwölf Jahren Schule, nach den letzten schlaflosen Nächten und abgeknabberten Fingernägeln – vorbei, Ende, Schluss. Julian Trips, einer der Protagonisten: "Hier fällt jedem ein Stein von Herzen. Jetzt erst einmal Ferien, Party.“ Und auf den T-Shirts der Abiturienten steht: „ABILYMP. Jetzt liegt uns der Himmel zu Füßen.“ So soll es sein, zumindest für eine möglichst lange Zeit. Bevor es mit dem Studium oder der Ausbildung weiter geht.

Nicht bewertet

Anzeige