76-Jährige bei Zusammenstoß getötet

Nach Polizeiangaben hatte die 76-Jährige am Donnerstag aus zunächst ungeklärter Ursache auf einer Staatsstraße die Gewalt über ihr Fahrzeug verloren. Das Auto geriet auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal in einen entgegenkommenden Wagen. Dessen Fahrer erlitt schwere Verletzungen und kam in eine Klinik. Ein drittes Auto wurde bei dem Unfall leicht beschädigt, der Fahrer blieb unverletzt.

dpa

Nicht bewertet

Anzeige