58-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Der Unfall ereignete sich in der Nähe von Reichenbach. Grund war laut Polizei eine Vorfahrtsverletzung.Der 78-Jährige wollte mit seinem Opel Meriva (von der B 470 kommend) in Richtung Ohrenbach abbiegen und übersah eine in Richtung Auerbach fahrende Frau aus dem Landkreis Bayreuth. Die beiden Fahrzeug prallten zusammen.

Golf älteren Baujahrs

Die Wucht des Aufpralls wurde im Opel von Airbags gemildert, der Fahrer wurde leicht verletzt. Die 58-Jährige im Golf älteren Baujahrs hatte weniger Glück. Sie wurde mit schweren Verletzungen in eine Klinik gebracht. Feuerwehren, Rettungsdienste und Notarzt hatten alle Hände voll zu tun, auch der Rettungshubschrauber aus Bayreuth war gekommen.

2 (2 Stimmen)

Anzeige