52-Jähriger stirbt bei Unfall

Der Mann war kurz nach sieben Uhr mit seinem Auto in Richtung Seybothenreuth unterwegs, als er an der Abzweigung nach Brüderes nach links von der Fahrbahn abkam. Der Wagen überschlug sich mehrfach, der Mann wurde dabei schwer verletzt. Auch die Besatzung des alarmierten Rettungshubschraubers konnte dem Autofahrer nicht mehr helfen.

Der 52-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle. Die Bundesstraße ist voraussichtlich bis Mittag gesperrt. Das Unfallfahrzeug muss mit einem Kran geborgen werden.

tas

 

2 (1 vote)

Anzeige