200.000 Euro Schaden bei Baustellenbrand

Anwohner und Passanten hatten am frühen Morgen bemerkt, dass ein Radlader und ein Kettenbagger in Flammen standen. Wie die Feuerwehr mitteilte, konnte sie ein Ausbrennen der Fahrzeuge nicht mehr verhindern. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

dpa

Nicht bewertet

Anzeige

Kommentar schreiben

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.