1er BMW in Hollfeld geklaut

Gegen 23 Uhr stellte der Eigentümer sein Auto vor der Garage in der Straße „Oberes Tor“ versperrt ab und musste morgens gegen 8.30 Uhr feststellen, dass es verschwunden war. Der annähernd zehn Jahre alte, schwarze BMW 120D, hat einen Zeitwert von rund 7.000 Euro.

Die Spezialisten für Eigentumsdelikte der Kripo Bayreuth haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten um Hinweise aus der Bevölkerung:

 

  • Wer hat in der Nacht zum Mittwoch in der Straße „Oberes Tor“ verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge beobachtet?
  • Wem sind dort im Vorfeld verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge aufgefallen, die im Zusammenhang mit dem Autodiebstahl stehen könnten?
  • Wer hat den schwarzen BMW mit den angebrachten Kennzeichen „BT-HP 500“ nach 8.30 Uhr noch gesehen?

 

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Bayreuth unter der Tel.-Nr. 0921/506-0 entgegen.

red

Nicht bewertet

Anzeige