Datenschutzerklärung

Datenschutz, sprich den Schutz IHRER personenbezogenen Daten, nehmen wir beim Nordbayerischen Kurier - im folgenden "KURIER" genannt - sehr ernst.

Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Inhalt

Geltungsbereich, Anbieterkennzeichnung, Kontaktadresse

Datenverarbeitung

Welche Datenkategorien werden verarbeitet?
Zu welchen Zwecken werden die jeweiligen Daten verarbeitet?
Erhebung
Verwendung
Übermittlung

Website- bzw. Dienst-spezifische Hinweise

Formulare
Newsletter
kurier-shop.de
kurier-stellen.de
kurier-immo.de

Eingesetzte Werkzeuge und Technologien

Cookies
Zählpixel
Social-Media-Plugins

Nutzungsbasierte Online-Werbung

OMS
Google Adsense / Google Double-Click
Google Adwords Remarketing
OpenX

Web-Analyse und Auswertung

Google-Analytics
Chartbeat
SZM – Skalierbares zentrales Messverfahren

Hinweise zur Datensicherheit

Empfehlungen zur Verbesserung Ihrer persönlichen Datensicherheit
Datensicherheit im Internet
Schutz bestimmter Personengruppen

Kontakt

Recht auf Auskunft und Widerruf

Geltungsbereich, Anbieterkennzeichnung, Kontaktadresse

Diese Datenschutzerklärung gilt gleichermaßen für Internetauftritte („Website(s)“) der Nordbayerischer Kurier GmbH & Co. Zeitungsverlag KG, als Verantwortliche Stelle“ (s. nachstehend), insbesondere folgende:

                nordbayerischer-kurier.de
                bt24.de
                kurier-stellen.de
                kurier-immo.de
                kurier-shop.de
                wirtschaft.nordbayerischer-kurier.de
                azubi.nordbayerischer-kurier.de

sowie für folgende Applikationen für Mobilgeräte:

                KURIER E-Paper
                KURIER Service

KURIER ist Betreiber dieser Internetauftritte, daher werden Sie generell auf http://www.nordbayerischerkurier.de/medienhaus/datenschutz geleitet, auch wenn Sie die Datenschutzerklärung auf einer unserer weiteren Websites ausgewählt und angeklickt haben. Sollten die aufgezeigten Hinweise, beschriebenen Online-Dienste, usw. nicht für alle Websites gelten, wird an den entsprechenden Stellen dieser Datenschutzerklärung explizit darauf hingewiesen.

Neben diesen Angeboten betreiben wir in Kooperation mit spezialisierten Anbietern/Partnern weitere Themen-bzw. Anzeigenportale:

KURIER Trauerportal ( http://www.trauer.nordbayerischer-kurier.de )

Hier finden Sie entsprechend der jeweiligen Dienste gesonderte Datenschutzerklärungen.

Verantwortliche Stelle gem. § 3 Abs. 7 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Diensteanbieter gem. § 13 Telemediengesetz (TMG) ist:

Nordbayerischer Kurier GmbH & Co. Zeitungsverlag KG
Theodor-Schmidt-Straße 17
95444 Bayreuth

Vgl. hierzu unser Impressum.

Datenverarbeitung

Wie, wo, wann werden welche Daten auf unseren Websites zu welchem Zweck verarbeitet? Zu diesen Fragen finden Sie nachstehend unsere Antworten.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis.

Welche Datenkategorien werden verarbeitet?

Grundsätzlich unterscheiden wir hier in:

Daten, die von uns nicht bestimmten Personen zuordenbar sind

Hierbei handelt es sich in der Regel um Daten, die unsere Web-Anwendung direkt von Ihrem Browser übermittelt bekommt.

Beispiele:

Datum und Uhrzeit der Anfrage, IP-Adresse, Inhalt der Anforderung (aufgerufene Seite), Zugriffsstatus, Website, von der die Anforderung kommt, Browser, Betriebssystem, …

Personenbezogene Daten

Diese Daten stellen Sie uns meist direkt bereit, beispielsweise wenn Sie ein Kontaktformular oder auch eine Anfrage ausfüllen und an uns absenden.

Beispiele:

Name, Adresse, Kommunikationsdaten (Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Zahlungsdaten, Anmeldedaten, …)

Zu welchen Zwecken werden die jeweiligen Daten verarbeitet?

 

  • Unsere Online-Dienste haben grundsätzlich zum Ziel, dazu beizutragen, unsere Geschäftszwecke erfüllen zu können. Hierzu gilt es, die bereitgestellten Dienste permanent zu optimieren (Kundenzufriedenheit, Sicherheit, Benutzerfreundlichkeit, …).
  • Wir verarbeiten Daten in erster Linie, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Website (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um Ihnen die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen, zu optimieren oder abzurechnen.
  • Um Ihnen Mitteilungen, einschließlich Werbematerial zu senden (z.B. Newsletter)
  • Um unser Online-Angebot für Sie noch attraktiver zu gestalten, Interessenschwerpunkte zu erkennen und auch nutzungsbasierte Online-Werbung anzuzeigen.
  • Zur Web-Analyse und Auswertung um auch ggf. technische Probleme frühzeitig zu erkennen und darauf reagieren zu können.

 

Erhebung

Die Erhebung von Daten ist abhängig von der Art und Weise, wie Sie unsere Website nutzen. Personenbezogene Daten erheben wir nur dann, wenn Sie sich z.B. anmelden bzw. registrieren, wenn Sie im Forum aktiv sind, wenn Sie über unseren Web-Shop einkaufen, wenn Sie über unsere Anzeigen-Portale Aufträge einstellen oder sonstige personalisierten Angebote annehmen oder buchen. Die Erhebung erfolgt hier entweder über entsprechende Formulare bzw. Anmeldemasken oder ggf. auch aufgrund einer E-Mail-Nachricht an unser Unternehmen.

Nutzen Sie unsere Website rein informatorisch, erheben wir keine, auf bestimmte Personen zuordenbare Daten, mit Ausnahme der Daten, die Ihr Browser übermittelt, um den Besuch der Website zu ermöglichen (s.o.). Diese Informationen werden automatisch erhoben bzw. in sogenannten Server-Log Files gespeichert. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträgliche zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Verwendung

Ihre Daten werden für den Zweck verarbeitet genutzt und weitergegeben, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Zwecke sind insbesondere die Korrespondenz mit Ihnen z.B. zur Beantwortung von Anfragen, die Vertragserfüllung bzw. die Auftragsabwicklung. Darüber hinaus werden wir diese Daten für gelegentliche Angebote an Sie nutzen, um Sie über neue Produkte oder Dienstleistungen und andere Sie evtl. interessierende Leistungen zu informieren. Dieser Nutzung können Sie jederzeit widersprechen (s. Werbewiderspruch).

Übermittlung

Zu den oben genannten Zwecken werden Ihre Daten auch an die zuständigen Bereiche beim KURIER sowie an verbundene Unternehmen vom KURIER übermittelt, soweit dies zur Erfüllung der genannten Zwecke erforderlich ist und damit den gesetzlichen Erlaubnisvorschriften entspricht.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten dann an Dritte weitergeben, wenn Aktionsteilnahmen, Gewinnspiele, Buchungen oder Vertragsabschlüsse von uns gemeinsam mit einem Drittanbieter angeboten werden – insbesondere geschieht dies innerhalt unserer Themen-/ Anzeigenportale. Teilweise bedienen wir uns externer Dienstleister, um Ihre Daten zu verarbeiten. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und schriftlich beauftragt. Sie sind an unsere Weisungen gebunden und werden von uns regelmäßig kontrolliert. Die Dienstleister werden diese Daten nicht an Dritte weitergeben. In diesen Fällen werden Sie vor Weitergabe Ihrer Daten gesondert auf die Übermittlung an Dritte hingewiesen.

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten darüber hinaus nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie uns vorher Ihre Zustimmung gegeben haben.

Website- bzw. Dienste-spezifische Hinweise

Formulare

Je nach Interessengebiet finden Sie auf unseren Websites entsprechende Kontaktformulare, über die Sie uns Ihre Wünsche und auch Ihre Daten mitteilen können.

Beispiele:

Leserbriefformular, Umzugsmeldung, Lieferunterbrechung, Reisenachsendung, Reisenachsendung + Heimatabo, Abo-Spende, Reklamation, Bankverbindung ändern, Abo-Bestellung, Kurier-Card, KidS-Weiterführende Schule, KidS-Grundschule, Aktion Traut Euch, Historische Ausgabe, Registrierung, …

So können Sie sich auf unserer Webseite z.B. registrieren, um zusätzliche Funktionen auf der Seite zu nutzen. Die dazu eingegebenen Daten verwenden wir hier – wie auch bei allen weiteren Formularen – nur zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes, für den Sie uns die Daten übermitteln. Für wichtige Änderungen etwa beim Angebotsumfang oder bei technisch notwendigen Änderungen nutzen wir die angegebene E-Mail-Adresse, um Sie auf diesem Wege zu informieren.

Wir weisen Sie an dieser Stelle darauf hin, dass mit der Übermittlung von Daten über das Internet generell auch Risiken verbunden sind (siehe Datensicherheit im Internet). Selbstverständlich nehmen wir Ihre Mitteilungen, Anfragen, bzw. Bewerbungen gerne auch auf postalischem Wege entgegen. Sie entscheiden selbst.

Newsletter

Für die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir das sog. Double-opt-in-Verfahren. Das heißt, dass wir Ihnen nach Angabe Ihrer E-Mail-Adresse eine Bestätigungs-E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse senden, in welcher wir Sie um Bestätigung bitten, dass Sie den Versand des Newsletters wünschen. (Wenn Sie dies nicht innerhalb von 24 Stunden bestätigen, wird Ihre Anmeldung automatisch gelöscht.) Sofern Sie den Wunsch nach dem Empfang des Newsletters bestätigen, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse so lange, bis Sie den Newsletter abbestellen. Die Speicherung dient alleine dem Zweck, Ihnen den Newsletter senden zu können. Des Weiteren speichern wir jeweils bei Anmeldung und Bestätigung Ihre IP-Adressen und die Zeitpunkte, um einen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten zu verhindern.

Pflichtangabe für die Übersendung des Newsletters ist allein die E-Mail-Adresse. [Die Angabe weiterer, gesondert markierter, Angaben ist freiwillig und wird allein zu einer Personalisierung des Newsletters verwendet. Auch diese Daten werden bei Widerruf vollständig gelöscht.]

Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Den Widerruf können Sie durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten Link, per E-Mail an [Newsletter@nordbayerischer-kurier.de] oder durch eine Nachricht an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten erklären. Ihre angegebenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

kurier-shop.de

Ihre angegebenen Daten verwenden wir für die Abwicklung Ihrer Bestellung. Dazu geben wir Ihre Adressdaten möglicherweise an ein beauftragtes Versandunternehmen weiter und gegebenenfalls Ihre Zahlungsdaten an unsere Hausbank. Wir löschen diese nach Abwicklung des Vertrages und Ablauf der steuer-und handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten.

Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an die mit der Lieferung der Ware betrauten Unternehmen oder das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut. Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung etwa zu Zwecken der Werbung erfolgt nicht.

Um unberechtigte Zugriffe Dritter auf Ihre persönlichen Daten, insbesondere Finanzdaten, zu verhindern, wird der Bestellvorgang per SSL-Technik verschlüsselt (https://).

www.kurier-stellen.de

Die Themenportal-Software für www-kurier-stellen.de basiert auf der Themenportal-Softwarelösung für die Verlage der:

Jobware Online-Service GmbH, Technologiepark 32, 33100 Paderborn

www.jobware.de

Nachstehend ergänzende Datenschutzhinweise zu diesem Themenportal - hier insbesondere für Bewerber:

JobMail

Wenn Sie sich für die JobMail registrieren, wird Ihre E-Mail-Adresse gespeichert. Sie erhalten dann regelmäßig passende Stellenanzeigen kostenlos per E-Mail zugesandt. Sollten Sie keine weiteren JobMails erhalten wollen, können Sie diese über einen Link innerhalb der erhaltenen JobMail abbestellen.

Online-Bewerbung

Falls im Portal die Möglichkeit der Online-Bewerbung gegeben wird, geschieht diese Bewerbung ausschließlich durch eine E-Mail aus Ihrem persönlichen E-Mail-System an das ausscheibende Unternehmen. Hier werden von uns keinerlei Informationen erhoben bzw. gespeichert. Wir weisen Sie an der Stelle lediglich darauf hin, dass mit dem Versand per E-Mail generell auch Risiken verbunden sind. Die Wahrung der Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten können nur Sie selbst z.B. unter Zuhilfenahme von Verschlüsselungstools beeinflussen.

www.kurier-immo.de

Die Themenportal-Software für www.kurier-immo.de basiert auf der Themenportal-Softwarelösung für die Verlage der:

Immowelt AG, Nordostpark 3-5, 90411 Nürnberg

www.immowelt.de

Nachstehend ergänzende Datenschutzhinweise zu diesem Themenportal - hier insbesondere für

Immobiliensuchende:

Suchauftrag anlegen

Wenn Sie sich für einen Suchauftrag registrieren, wird Ihre E-Mail-Adresse gespeichert. Sie erhalten dann regelmäßig passende Objekte kostenlos per E-Mail zugesandt. Sollten Sie keine weiteren Mails mit Objekten erhalten wollen, können Sie diese über einen Link innerhalb der erhaltenen Mail abbestellen.

Anbieter kontaktieren

Falls im Portal die Möglichkeit des Anbieter-Kontakts gegeben wird, geschieht dieser Kontakt ausschließlich durch eine E-Mail aus Ihrem persönlichen E-Mail-System an das ausschreibende Unternehmen. Hier werden von uns keinerlei Informationen erhoben bzw. gespeichert. Wir weisen Sie an der Stelle lediglich darauf hin, dass mit dem Versand per E-Mail generell auch Risiken verbunden sind. Die Wahrung der Vertraulichkeit Ihre persönlichen Daten können nur Sie selbst z.B. unter Zuhilfenahme von Verschlüsselungstools beeinflussen.

Eingesetzte Werkzeuge und Technologien

In den nachstehenden Bereichen erhalten Sie weitere konkrete Aussagen darüber, welche Werkzeuge und Technologien – auch von Drittanbietern – zum Betrieb unserer Website eingesetzt werden. Auch wird aufgezeigt, zu welchem Zweck die jeweiligen Techniken eingesetzt werden (Analyse, Auswertung, Online-Werbung, …). Sie erhalten einen Überblick zu der Arbeitsweise der einzelnen Dienste und auch darüber, wie Sie persönlich darauf Einfluss nehmen können.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Diese und ähnliche Technologien werden für verschiedene Zwecke eingesetzt, z.B. dem Speichern Ihrer Einstellungen, der Anmeldung und Authentifizierung, der interessenbezogenen Werbung, für Analysen und Statistiken. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie entscheiden über die Verwendung von Cookies:

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Im Nachstehenden finden Sie auch konkrete Hinweise zur Verwendung von Cookies der eingebundenen Dienste bzw. genutzten Technologien.

Weitere Informationen zum Thema finden Sie unter https://www.verbraucher-sicher-online.de/thema/cookies

Zählpixel

Wir verwenden darüber hinaus sogenannte Zählpixel oder GIF-Dateien zur Unterstützung von Online-Werbung und soweit erforderlich für die IVW-Zählung. Diese1x1-Pixel-Tags sind kleine, in einer Webseite enthaltene Code-Zeichenfolgen, die wie Cookies agieren. Auch für sie gilt, dass sie in Protokolldateien gesammelt werden, jedoch nicht mit anderen Cookies verbunden werden. Diese Pixel-Tags werden von unserem Anzeigen-Management-Dienstleister zur Verfügung gestellt. Mit diesen Dateien kann unser Dienstleister ein eindeutiges Cookie auf Ihrem Webbrowser erkennen, mit dem wir wiederum in Erfahrung bringen können, über welche Werbeanzeigen Sie auf unsere Webseite gelangt sind. Die mit den aufgeführten Technologien erfassten und genutzten Informationen sind anonym und somit nicht persönlich identifizierbar. Soweit im Einzelfall eine Zuordnung zu einer bestimmten Person technisch möglich wäre (z.B. in dem Fall, dass Sie über unsere Webseiten persönliche Daten wie E-Mail-Adresse, Name oder Adresse angeben), wird diese theoretische Möglichkeit keinesfalls genutzt. Auch die von unserem Dienstleister gesetzten Cookies enthalten weder Ihren Namen, noch Ihre Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse.

Social-Media-Plugins

Facebook

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo ("f teilen") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „teilen Button“ betätigen, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie in der Zeit in Ihrem Facebook-Account eingeloggt, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Nutzungsbasierte Online-Werbung

OMS

Die OMS Vermarktungs GmbH & Co. KG vermarktet Online-Werbeflächen auf Drittwebseiten. Um die Werbeauslieferung auf diesen Seiten zu optimieren, werden Cookies (kleine Textdateien, die auf der Festplatte des jeweiligen Nutzers gespeichert werden) eingesetzt. Alle Cookies von OMS sind vollständig anonymisiert und enthalten keine personenbezogenen Daten gemäß § 3 Bundesdatenschutzgesetz, die mit realen Personen in Verbindung gebracht werden können. Die OMS verwendet die über Cookies gewonnenen Daten (bspw. geklickte Werbebanner, Surfverhalten, gegebenenfalls anonyme Daten aus Online-Fragebögen, u.ä.) ausschließlich zur Optimierung der Werbeauslieferung:

 

  • Zur Beschränkung der Wiederholungshäufigkeit von Werbemitteln.
  • Zur Einblendung von Inhalten und Werbung passend zu den Interessen des jeweiligen Nutzers.
  • Zur Bildung von anonymen Nutzergruppen nach Interesse (Cluster).
  • Zur statistischen Auswertung, um unser Angebot besser auf die Interessen der Nutzer anpassen zu können.

 

Zuständig für die Datenerhebung sind:

OMS Vermarktungs GmbH & Co. KG, Zollhof 4, 40221 Düsseldorf
nugg.ad AG predictive behavioral targeting, Rotherstr. 16, 10245 Berlin
AudienceScience Germany GmbH (AdAudience), Holzdamm 18, 20099 Hamburg

Die erhobenen Daten werden nicht an dritte Parteien weitergegeben.

Mehr Informationen zur Nutzungsbasierten Online-Werbung finden Sie hier:

http://www.oms.eu/nutzungsbasierte-online-werbung

Weitere Informationen zum Thema Cookies unter:

http://www.meine-cookies.org/

Eine komfortable Möglichkeit zur Deaktivierung von Cookies stellt der BVDW in Form des Präferenzmanagers zur Verfügung:

http://www.meine-cookies.org/cookies_verwalten/praeferenzmanager-beta.html

Als OBA-Dienstleister hat sich die OMS dem Kodex des DDOW unterworfen:

http://meine-cookies.org/DDOW/dokumente/DDOW_%20OBA-SR_Kodex_3rd.pdf

Google Adsense / Google Double-Click

Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. ("Google"). Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google AdSense verwendet sogenannte "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden. Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Sie können die Installation der Cookies von Google AdSense auf verschiedene Weise verhindern:

a) durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software;
b) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen bei Google;
c) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der Selbstregulierungs-Kampagne „About Ads“ sind;
d) durch dauerhafte Deaktivierung durch ein Browser-Plugin.

Die Einstellungen unter b) und c) werden gelöscht, wenn Cookies in den Browsereinstellungen gelöscht werden.

Nähere Informationen zu Datenschutz und Cookies für Werbung bei Google AdSense sind in der Datenschutzerklärung von Google, insbesondere unter den folgenden Links zu finden:

http://www.google.de/policies/privacy/partners/
http://www.google.de/intl/de/policies/technologies/ads
http://support.google.com/adsense/answer/2839090

Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Google Adwords Remarketing

Diese Website benutzt die Remarketing- oder “Ähnliche Zielgruppen”-Funktion der Google Inc. („Google“).

Hier fungiert Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) - im Folgenden „Google“ - als Dienstleister.

Mittels dieser Funktion kann der Anbieter die Besucher der Webseite zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem für Besucher der Webseite des Anbieters personalisierte, interessenbezogene Werbeanzeigen geschaltet werden, wenn sie andere Webseiten im Google Display-Netzwerk besuchen. Zur Durchführung der Analyse der Webseiten-Nutzung, welche die Grundlage für die Erstellung der interessenbezogenen Werbeanzeigen bildet, setzt Google sog. Cookies ein. Hierzu speichert Google eine kleine Datei mit einer Zahlenfolge in den Browsern der Besucher der Webseite. Über diese Zahl werden die Besuche der Webseite sowie anonymisierte Daten über die Nutzung der Webseite erfasst. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten der Besucher der Webseite. Besuchen Sie nachfolgend eine andere Webseite im Google Display-Netzwerk werden Ihnen Werbeeinblendungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Produkt-und Informationsbereiche berücksichtigen.

Sie können die Verwendung von Cookies durch Google dauerhaft deaktivieren, indem Sie dem nachfolgenden Link folgen und das dort bereitgestellte Plugin herunterladen und installieren:

https://www.google.com/settings/ads/plugin

Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter http://www.networkadvertising.org/choices/ aufrufen und die dort genannten weiterführenden Information zum Opt-Out umsetzen.

Weiterführende Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter:

http://www.google.com/privacy/ads/

OpenX

Eingesetzt wird auf dieser Website auch der Dienst OpenX zur Einbindung von Werbeanzeigen und zur statistischen Auswertung. Auch hierzu wird ein Cookie auf Ihrem Computer gesetzt, sofern Ihr Browser das zulässt. Sie können das Setzen von Cookies in Ihrem Browser entweder vollständig deaktivieren, was jedoch zur eingeschränkten Nutzungsmöglichkeit von Websites führen kann. Alternativ können Sie der Datenverarbeitung widersprechen. Dazu wird auf Ihrem Computer ebenfalls ein dauerhafter Cookie platziert, der Datenverarbeitung mit OpenX dann verhindert.

Web-Analyse und Auswertung

Unser Ziel ist es, das Online-Angebot für Sie permanent zu optimieren. Für die Analyse und Auswertung von Besucherverhalten auf unseren Internet-Seiten setzen wir unterschiedliche Werkzeuge ein:

Google-Analytics

Unsere Webseiten benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Websites (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Websites auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Weitere Erläuterungen zu Google Analytics finden Sie auf der Google-eigenen Seite:

http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

Das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics gibt dem Website-Besucher mehr Kontrolle darüber, welche Daten zu aufgerufenen Websites von Google Analytics erfasst werden. Das Add-on teilt dem JavaScript (ga.js) von Google Analytics mit, dass keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden sollen. Das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics verhindert nicht, dass Informationen an die Website oder an andere Webanalyse-Services übermittelt werden. Weitere Informationen zum Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics finden Sie hier:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Chartbeat

Chartbeat ist ein Real-Time-Webanalysedienst der Chartbeat Inc. mit Sitz in 826 Broadway, 6th Floor, New York, NY 10003, U.S.A. („Chartbeat“).

Chartbeat verwendet ebenfalls Cookies (siehe oben). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Chartbeat in den USA übertragen und von dort in Echtzeit in statistischer, aggregierter Form an uns weitergegeben.

Chartbeat verwendet sämtliche Daten über die Nutzung dieser Website in anonymisierter Form. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Chartbeat diese Informationen benutzen, um die Navigation auf der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen.

Zur Systemverwaltung, Prävention vor Missbrauch und Verfolgung von Benutzer-Trends, werden IP-Adressen, Browser-Typ, Header-Informationen sowie Informationen über das geographische Gebiet von welchem auf die Website zugegriffen wird (bis auf Stadt-Ebene), durch Chartbeat erhoben.

Die Nutzung und Auswertung dieser Daten erfolgt ausschließlich anonymisiert und es findet keine Verknüpfung von IP-Adressen und persönlichen Informationen statt. Header-Informationen werden verwendet, um zu erkennen, auf welchen Seiten die IP-Adresse war. Traffic-Informationen werden verwendet, um Echtzeitauswertungen vorzubereiten. Unter Umständen sammelt Chartbeat anonymisierten Traffic, um anderen Websites diese Informationen zu Benchmarking-Zwecken zur Verfügung zu stellen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.

Weitere Informationen über Chartbeat finden Sie unter https://chartbeat.com/about/.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei Chartbeat finden Sie unter https://chartbeat.com/privacy/.

SZM – Skalierbares zentrales Messverfahren

Unsere Website nutzt das „Skalierbare Zentrale Messverfahren“ (SZM) der Fa. INFOnline

(https://www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote. Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die SZM-Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder einen Cookie mit der Kennung „ivwbox.de“ oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Computers erstellt wird. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert und nur in anonymisierter Form verarbeitet.

 

Die Reichweitenmessung wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statistisch zu bestimmen. Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung.

Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – http://www.ivw.eu) sind oder an der Studie „internet facts“ der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF – http://www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma – http://www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht.

Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW das SZM-Verfahren regelmäßig im Hinblick auf eine regel-und datenschutzkonforme Nutzung.

Weitere Informationen zum SZM-Verfahren finden Sie auf der Website der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebsite der IVW (http://www.ivw.eu).

Sie können der Datenverarbeitung durch das SZM unter folgendem Link widersprechen: http://optout.ivwbox.de

Hinweise zur Datensicherheit

Empfehlungen zur Verbesserung Ihrer persönlichen Datensicherheit

 

  • Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass Sie informiert werden, sobald Cookies gesetzt werden sollen, um diese gegebenenfalls generell oder bezogen auf jeden Einzelfall anzunehmen oder generell abzulehnen.
  • Eine sichere Internetverbindung können Sie u.a. an der Adresse erkennen. Wenn diese mit https beginnt, so ist dies ein Zeichen für eine sichere Verbindung (z.B. https://….de). Ein weiteres Merkmal ist das geschlossene Schloss in der unteren Icon-Leiste Ihres Browsers.
  • Wir werden von Ihnen niemals vertrauliche Daten wie z.B. eine Geheimzahl oder Ihr Passwort per E-Mail, telefonisch oder per SMS abfragen oder um Rücksendung oder Angabe dieser Daten bzw. um eine direkte Eingabe von Zugangsdaten bitten.
  • Installieren Sie nur Programme, die Sie aus einer vertrauenswürdigen Quelle bekommen haben. Insbesondere beim Download von Programmen aus dem Internet ist höchste Vorsicht geboten.
  • Installieren und starten Sie keine Programme, die Sie von Unbekannten oder ungefragt von Bekannten per E-Mail erhalten haben. Vorsicht: Auch Bildschirmschoner sind Programme.
  • Sofern auch nur geringe Zweifel an der Vertrauenswürdigkeit von Programmen bestehen, sollten Sie auf eine Installation auf Ihrem Rechner verzichten.
  • Installieren Sie einen Virenscanner auf Ihrem Rechner und lassen Sie ihn regelmäßig alle Dateien auf Viren überprüfen. Achten Sie darauf, dass Sie ständig die neuesten Updates, die alle führenden Hersteller von Virenscannern zur Verfügung stellen, einspielen.
  • Installieren Sie Software (z.B. Ghostery), zur Steuerung/Blockierung von Tracking-Tools.

 

Datensicherheit im Internet

Das World-Wide-Web ist ein öffentlich zugängliches System. Werden personenbezogene Daten online preisgegeben, erfolgt die Übermittlung dieser Daten auf Risiko des Benutzers. Die Daten können unterwegs verloren gehen oder in die Hände unbefugter Dritter gelangen. Der KURIER trifft Vorkehrungen, um die Vertraulichkeit und Sicherheit der personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

Ihre Daten werden gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff bzw. unberechtigter Offenlegung geschützt, indem z.B.:

 

  • wir Ihre persönlichen Daten, soweit Sie uns diese über unsere Website oder im Rahmen der E-Mail-Kommunikation mitteilen, nur zur Erfüllung Ihres Wunschs oder Anliegens im Rahmen der oben genannten Zwecke verwenden,
  • unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Verschwiegenheitspflichten zu wahren haben und auf das Datengeheimnis verpflichtet sind,
  • unsere Sicherheitsvorkehrungen in angemessenem Umfang dem aktuellen Stand der Technik entsprechen,
  • unsere Systeme regelmäßig auf Sicherheit überprüft werden, damit wir nachhaltig vor etwaigen Schädigungen, Verlusten und Zugriffen auf bei uns vorgehaltene Daten schützen können,
  • der betriebliche Datenschutzbeauftragte auf die Einhaltung der gesetzlichen Regelungen hinwirkt.

 

Gemeinsam mit nachstehendem Unternehmen gewährleisten wir den reibungslosen Betrieb unserer Websites und eine sichere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten:

TMT GmbH & Co. KG, Nürnberger Straße 42, 95448 Bayreuth

http://www.tmt.de

Schutz bestimmter Personengruppen

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Persönliche Informationen dürfen Minderjährige uns nur dann zur Verfügung stellen, wenn das ausdrückliche Einverständnis der Erziehungsberechtigten vorliegt oder die Minderjährigen 14 Jahre oder älter sind. Diese Daten werden anschließend entsprechend dieser Datenschutzerklärung verarbeitet. Bevor Sie Ihre Zustimmung erteilen, weisen Sie Ihr Kind auf die Gefahren hin, die sich aus einer Kommunikation im Internet und der Freigabe von persönlichen Informationen im Onlinebetrieb ergeben können.

Auskunft, Widerruf, Kontakt

Haben Sie weitere Fragen oder auch Anregungen zu den hier dargestellten Maßnahmen zum Datenschutz oder betreffend der Erhebung, Verarbeitung und/oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, so würden wir uns freuen, von Ihnen zu hören.

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, von uns jederzeit Auskunft zu verlangen über die zu Ihnen bei uns gespeicherten Daten. Alle Informationswünsche, Auskunftsanfragen oder allgemeine Widersprüche zur Datenverarbeitung richten Sie bitte direkt an folgende Adresse:

Nordbayerischer Kurier GmbH & Co. Zeitungsverlag KG
Datenschutzbeauftragter
Theodor-Schmidt-Straße 17
95448 Bayreuth

oder via Mail an: dsb (at) nordbayerischer-kurier.de

Widerrufsrecht, Werbewiderspruch

Sie können künftiger Werbung widersprechen oder auch eine Einwilligung zur Nutzung von Daten jederzeit widerrufen.

Alle Informationswünsche, Auskunftsanfragen oder Widersprüche zur Datenverarbeitung richten Sie bitte direkt an folgende Adresse:

Nordbayerischer Kurier GmbH & Co. Zeitungsverlag KG
Kundenservice-Center
Theodor-Schmidt-Straße 17
95448 Bayreuth

oder via Mail an: kundenservice (at) nordbayerischer-kurier.de

Selbstverständlich sind wir bemüht Ihre Fragen so rasch wie möglich zu beantworten und Ihre Anregungen umzusetzen.

Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung

Es kann erforderlich sein, unsere „Datenschutzerklärung“ zu aktualisieren.

Wir behalten uns deshalb das Recht vor, die Erklärung nach Bedarf zu ändern oder zu ergänzen. Die Änderung werden wir an dieser Stelle veröffentlichen. Daher sollten Sie diese Website regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand der Datenschutzerklärung zu informieren.

Nordbayerischer Kurier GmbH & Co. Zeitungsverlag KG

Dezember 2015